Bremerhaven, 09.04.2018, von André Schröder

Telelader in Dienst gestellt

Uwe Schmidt, Abgeordneter im Deutschen Bundestag, übergibt neues Einsatzfahrzeug an Technisches Hilfswerk in Bremerhaven.

Probefahrt: Uwe Schmidt, MdB, lässt sich von Torben Tietjen, OB, in Funktionen des Teleladers einweisen.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) in Bremerhaven haben ein neues Einsatzfahrzeug, einen sogenannten Telelader, in Dienst stellen können. Das auf vielseitige Aufgabenfelder ausgelegte Gerät, eine Art Mischung aus Gabelstapler und Radlader, wird fortan seinen Dienst in dem Ortsverband tun und damit einen rund 30 Jahre alten Radlader ablösen. Der Telelader ist mit einer Schüttschaufel, einer Palettengabel und einem Arbeitskorb für Arbeiten in einer Höhe von bis zu zwölf Metern ausgestattet. 

 Ergänzend ist eine Ausstattung zur großflächigen Ausleuchtung von Einsatzstellen mittels des Teleladers durch den örtlichen Förderverein, der THW-Helfervereinigung Bremerhaven e.V., beschafft worden. 

 Die feierliche Übergabe des durch den Bund beschafften Gerätes an die THW-Helferinnen und Helfer übernahm der Bremerhavener Bundestagsabgeordnete, Uwe Schmidt, der seinen Besuch im Ortsverband Bremerhaven zugleich nutzte, um einen Blick in die Arbeit des THW in Bremerhaven zu gewinnen und mit dessen ehrenamtlichen Mitgliedern ins Gespräch zu kommen. 

 Während einer Probefahrt im Arbeitskorb des neuen Teleladers, gemeinsam mit Torben Tietjen, dem Ortsbeauftragten des THW Bremerhaven, konnte er sich einen Eindruck von den Möglichkeiten verschaffen, die das neue Gerät für den Bevölkerungsschutz bietet.


  • Probefahrt: Uwe Schmidt, MdB, lässt sich von Torben Tietjen, OB, in Funktionen des Teleladers einweisen.

  • Nicht ohne Sicherheitsgurt.

  • Mit dem neuen Gerät ist umfangreiches Zubehör geliefert worden.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: