Bremerhaven, 03.04.2020, von Andre Schröder

Zentrale Anlaufstelle für Corona-Verdachtsfälle eingerichtet

THW-Bremerhaven unterstützt den Aufbau des Wartebereichs.

Bereits Mitte März ist auch in Bremerhaven eine zentrale Anlaufstelle für Corona-Verdachtsfälle eingerichtet worden. Das Technische Hilfswerk in Bremerhaven ist dabei mit Aufbau des Wartebereichs, vor dem Eingang der Praxis, beauftragt worden. In die Hände der Einsatzkräfte hat der Krisenstab für die Corona-Lage, der seit Beginn der Pandemie in unserer Region eingerichtet ist, den Aufbau von Zelten und die räumliche Trennung mit Bauzäunen gelegt. 

Mit einer Gruppe ist der Auftrag durch das THW umgesetzt worden. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: