Spaden, 12.01.2020, von Andre Schröder

Kater Puschkin aus Baum gerettet

Tier hatte vier Tage lang auf einem Ast, in etwa zehn Meter Höhe ausgeharrt. Das Technische Hilfswerk Bremerhaven barg den Kater vom Arbeitskorb eines Teleskopladers aus.

So hatte sich Puschkin sein Wochenende sicherlich nicht vorgestellt, als er in der Ortschaft Spaden nach hoch oben, in die Krone eines Baumes gekletterte. Soweit es nachvollzogen werden konnte, blieb das Tier tagelang auf einem Ast sitzen und machte keine Anstalten wieder runterzukommen. Irgendwann, inzwischen war das Schicksal des Tieres über Facebook einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, rief seine Lage die Polizei und die Feuerwehr auf den Plan. 

 

Letztlich erging der Auftrag zur Rettung des Tieres an das Technische Hilfswerk Bremerhaven, das mit seinem Teleskoplader anrückte und den Kater vom Arbeitskorb der Maschine aus rettete.

Wohlbehalten konnte Puschkin an seine Halterin übergeben werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: